Engagement

Mit grossem Engagement setzen wir uns über die acbe (Association of Compensation & Benefits Experts) für die Professionalisierung aller Compensation & Benefits Themen in der Schweiz ein.

Im Mittelpunkt der acbe steht die Etablierung und weiterführende Professionalisierung von marktgerechten, vergleichbaren und transparenten Vergütungssystemen für Schweizer Unternehmen. Die acbe ist eine Vereinigung von ausgewiesenen Vergütungsexperten und setzt sich insbesondere mit folgenden Aktivitäten für das Vergütungsthema ein:

  • Fairness, Vergleichbarkeit und Transparenz in der Vergütung durch die offiziell anerkannte Zertifizierung «Fair Compensation»
  • Förderung der Qualität und Fachkompetenz durch Aus- und Weiterbildungen (CAS-Studiengänge zu Compensation & Benefits in Deutsch und Französisch)
  • Vernetzung von Experten mittels Seminaren und Fachzirkeln

Der Praxisleitfaden

Die acbe hat daneben mit dem Buch „Compensation & Benefits Management“ einen Praxisleitfaden für eine wirkungsvolle und gerechte Gesamtvergütung verfasst. Es enthält Grundlagen und Methoden für den Aufbau von Vergütungssystemen, erklärt anschaulich die Themenkreise und somit den den Zusammenhang der zentralen Vergütungselemente und enthält Fachbeiträge und Practice Cases von über 20 ausgewiesenen Vergütungsexperten.

Weitere Informationen

Weitere Informationen zur acbe finden Sie auf der acbe Webseite.