Orascom-VR sitzt in der Falle

Tagesanzeiger vom 15.08.2013

Der dramatische Kurszerfall der Orascom-Aktien wird zu einem Problem für die Verwaltungsräte, denn sie werden zur Hälfte mit Aktien entschädigt. Dass solche Entschädigungsmodelle zeitgemäss sind, weiss auch Urs Klingler, er beurteilt dies jedoch als kritisch.

Zum Artikel