Immobilien & Bau Gehaltsumfrage „Immo18“

Bereits zum dritten Mal führen wir eine Gehaltsumfrage für die Bau & Immobilien-Branche mit Unterstützung des SVIT Schweiz durch. Zielgruppen sind Immobiliendienstleister, -investoren, -entwickler sowie -planer, Bau-, Facility Management-Unternehmen sowie GU/TUs. Wie auch in den vergangenen Jahren wird die diesjährige Ausgabe auf Deutsch und Französisch lanciert.

Wie läuft die Immo18 Gehaltsumfrage ab?

Bei Teilnahme an der Gehaltsumfrage füllen die teilnehmenden Unternehmen die internen Gehaltsdaten in eine gesicherte Erhebungsdatei ab. klingler consultants wertet die Gehaltdaten aus und erarbeitet anschliessend einen detaillierten und anonymisierten Bericht über die aktuelle Marktvergütung.

Immo18 Gehaltsumfrage – Eckdaten

  • Landesweite Durchführung in Deutsch und Französisch
  • Massgeschneiderte Teilnahmemöglichkeit für Klein- bis Grossunternehmen
  • Über 75 Fach- und Führungsfunktionen aus der Immobilien- und Baubranche
  • Statistische Auswertungen zu Grundlohn, variabler Vergütung, Pauschalspesen und effektiver Gesamtvergütung
  • Separate Auswertung nach Ausrichtung („Cluster“) und Grösse der Unternehmen sowie auch nach Regionen und Kantonen
  • Zusätzlicher Bericht zur aktuellen Vergütungspraxis (u.a. zu Arbeitszeit, variabler Vergütung und Berufseinsteiger)

Produktbeschrieb, Musterauswertung und Anmeldeformular

Detaillierte Informationen zur Gehaltsumfrage „Immo18“ finden Sie hier:

Gehaltsumfrage Immo18 – Produktbeschrieb

Gehaltsumfrage Immo18 – Anmeldeformular

Gehaltsumfrage Immo 18 – Musterergebnis

Bei allen Fragen bezüglich Vorgehen, Aufwand und Unterstützung stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Bitte rufen Sie uns an oder schicken Sie uns eine Email.

Kontaktperson

Profilbild Clemens Becker

Clemens Becker

phone +41 44 542 26 41

mail clemens.becker@klinglerconsultants.ch

arrow-rightMehr Infos